MTV Video Music Awards 2019

August 26, 2019 by Paddy Blätsch in Musicnews

In der Nacht vom 26.08.2019 auf den 27.08.2019 werden um 03:00 Uhr MESZ die MTV Video Music Awards vergeben. Wer dieses Jahr wohl gewinnen wird?

Die grosse Verleihung findet im wunderschönen Prudential Center in Newark (New Jersey) statt. Gehostet wird die Show von Sebastian Maniscalco, einem amerikanischen Stand-Up Comedian und Schauspieler.

Bereits am 23. Juli 2019 wurden die Nominierungen für diesen Preis bekannt gegeben. Die meisten Nominierungen erhielt Taylor Swift gemeinsam mit Ariana Grande, welche jeweils für zehn Awards nominiert sind. Auch die top gesetzte Billy Eilish wurde für wahnsinnige acht Awards nominiert.

Auch dieses Jahr gibt es Neuerungen – und wiederkehren. So wird dieses Jahr wieder einen „Moonman“ für „Best R&B Video“ vergeben, das erste Mal seit 2006. Neu sind die Kategorien „K-Pop“ sowie „Video for Good“.

Natürlich enthalte ich euch auch die Nominierungen nicht vor (Credit: Wikipedia)

Video of the Year

Artist of the Year

Song of the Year

Best New Artist

Best Collaboration

Push Artist of the Year

Best Pop

Best Hip Hop

Best R&B

Best K-Pop

Best Latin

Best Dance

Best Rock

Video for Good

Best Direction

Best Visual Effects

  • DJ Khaled (feat. SZA) – Just Us (Visual Effects: GloriaFX, Sergii Mashevskyi and Anatolli Kuzmytskyi)
  • Billie Eilish – When the Party’s Over (Visual Effects: Ryan Ross and Andres Jaramillo)
  • FKA Twigs – Cellophane (Visual Effects: Analog)
  • Ariana Grande – God Is a Woman (Visual Effects: Fabrice Lagayette at Mathematic)
  • LSD – No New Friends (Visual Effects: Ethan Chancer)
  • Taylor Swift (feat. Brendon Urie von Panic! at the Disco) – Me! (Visual Effects: Loris Paillier and Lucas Salton for BUF VFX)

Best Editing

Best Art Direction

Best Choreography

  • BTS (feat. Halsey) – Boy with Luv (Choreografen: Son Sungdeuk und Quick Crew)
  • FKA Twigs – Cellophane (Choreografin: Kelly Yvonne)
  • LSD – No New Friends (Choreograf: Ryan Heffington)
  • Shawn Mendes and Camila Cabello – Señorita (Choreograf: Calvit Hodge)
  • Rosalía and J Balvin (feat. El Guincho) – Con altura (Choreografin: Charm La’Donna)
  • Solange – Almeda (Choreografinnen: Maya Taylor und Solange Knowles)

Best Cinematography

MTV Fashion Trailblazer Award

Marc Jacobs

SHARE :

POST A COMMENT